Print Logo
Sie verwenden einen älteren Browser, den wir nicht komplett unterstützen können. Ihre Erfahrungen mit unserer Seite werden daher wahrscheinlich nicht optimal sein, da wir unseren Fokus auf Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit legen. Erwägen Sie bitte eine Aktualisierung Ihres Browsers, falls Sie Probleme mit unserer Seite haben. Erfahren Sie mehr
Die große Pfeifenorgel der goldenen Konzerthalle in Wien
Philharmoniker Instrumente
Auf Lager
Beschreibung

Die Wiener Philharmoniker Silbermünze ist die beliebteste Silbermünze in Europa und gesetzliches Zahlungsmittel in Österreich. Die Wiener Philharmoniker Silbermünze hat einen Währungskurs von 1,5 Euro Nennwert, was sie zu einer der erkennbarsten Münzen der Welt macht.

Diese Münzen sind nicht nur in Europa heiß begehrt, sondern in der ganzen Welt, was sie höchst liquide und sammelnswert macht. Die Wiener Philharmoniker Münze ist 999 fein, das Gewicht von einer Unze und der Feinsilbergehalt ist direkt auf die Münze aufgeprägt.

Diese Münzen werden individuell geschützt, in einem Klarsichtplastikbeutel, ab 25 Stück in einer Plastikröhre zu Ihnen geschickt.

Spezifikationen
2766
AT
Prägeanstalt Österreich
Stempelglanz/gebraucht
999
AT
Die große Pfeifenorgel der goldenen Konzerthalle in Wien
Philharmoniker Instrumente
2008
37
3.3
EUR 1,5
Black Friday Rabatte
Thomas Pesendorfer
1.0000

Bestandseinheit

2766

Land

AT

Hersteller

Prägeanstalt Österreich

Zustand

Stempelglanz/gebraucht

Reinheit

999

Ursprung

AT

Vorderseite

Die große Pfeifenorgel der goldenen Konzerthalle in Wien

Rückseite

Philharmoniker Instrumente

Erste Veröffentlichung

2008

Durchmesser in mm

37

Durchschnittliche Stärke in mm

3.3

Gesetzliches Zahlungsmittel

EUR 1,5

Jahr

Black Friday Rabatte

Designer

Thomas Pesendorfer

Metallgewicht in Unzen

1.0000
Rezensionen